In diesem Video möchte ich auf den meist übersehenen, aber gleichzeitig wichtigsten Aspekt eingehen, für außergewöhnliche Attraktivität.

Die Fähigkeit andere Menschen auf sich aufmerksam zu machen ist eine Sache, Menschen tatsächlich anzuziehen eine ganz andere.

Der wohl wichtigste Aspekt, wenn es um das Thema Attraktivität geht, ist zweifelsohne der nicht needy zu sein. Nicht zu versuchen aus anderen Menschen oder aus dem eigenen Partner Werte herauszuziehen. Es ist eine extrem seltene Fähigkeit und kann durch die folgenden drei zwischenmenschlichen Beziehungsstufen besser nachvollzogen werden.

1. Stufe: Abhängigkeit – Hier versuchen Menschen insbesondere positive Emotionen aus ihren Mitmenschen herauszuziehen. Meist bewegt sich hier einer oder beide Partner in Angst und fängt an zu klammern. Genau das ist extrem unattraktiv.

2. Stufe – Unabhängigkeit – Diese Stufe erfordert extrem viel Selbstreflexion und harter Persönlichkeitsentwicklung. Eine solche entwickelte Persönlichkeit, kann jedoch einen positiven Vize ausstrahlen und damit geben, ohne gleichzeitig zu nehmen. Das ist echte Attraktivität.

3. Stufe – Interdependenz – Diese Stufe kann nur echte Authentizität erreicht werden. Erst wenn man komplett losgelöst ist von allen Ergebnissen, wenn man niemanden mehr versucht zu beeindrucken oder jemandem zu gefallen, erst dann kann man einen gleichwertigen, glücklichen und selbstbewussten Menschen anziehen. Hier entsteht eine gesunde soziale Dynamik, die mit wenig Drama verbunden ist.

Zusammengefasst: Attraktivität, ob in partnerschaftlichen Beziehungen oder gar im Geschäftsleben, ist direkt geknüpft an eine zentrale Sache: Needyness! Du musst also aufhören, dein Glück extern zu suchen, du musst an dir arbeiten und bereit sein zu geben, ohne im Gegenzug etwas zu erwarten.

Nutze dein Potenzial,
Eugen

—————————–

Mehr hilfreiche Videos HIER ►► http://goo.gl/0z5ye0

Werde FlowFinder ►► https://www.flowfinder.de/

FlowFinder auf Facebook ►► https://www.facebook.com/flowfinder