Hier sind 13 wertvolle Ideen PLUS die einfache Formel, an die du dich halten solltest, um das gute Leben zu führen und glücklich zu sein!

Nr. 1: Kümmere dich um deine Gesundheit

Ich werde es niemals satt haben diesen Punkt zu wiederholen! Ohne Gesundheit, gibt es nämlich kein gutes Leben! Deshalb hör auf dir selbst vorzumachen, dass du momentan keine Zeit für Sport oder gesunde Ernährung hast, und hör verdammt nochmal auf damit russisch Roulett mit deiner Gesundheit zu spielen, weil du hoffst zu diesen wenigen Glückspilzen zu gehört, die nicht an den Folgen des Rauchens sterben!

Nr. 2: Glaube an dich selbst & deine Träume

Ja, ich geb’s ja zu, dass das einer dieser ausgelutschten Sprüche ist, die bei den meisten da rein und da wieder rausgehen! Aber Fakt ist nun mal, dass niemand an dich & deine Träume glauben wird, bevor du es nicht selbst tust. Fakt ist, das Selbstvertrauen das Fundament eines jeden Erfolges ist! Wenn du also deine Ziele erreichen möchtest, solltest du erstmal damit anfangen zu glauben, dass du das auch tatsächlich schaffen kannst!

Nr. 3: Folge deiner Leidenschaft

Ich weiß, dass dieser Punkt bei den meisten Menschen auf eine gewaltige Mauer aus Angst, limitierenden Glaubenssätzen & Ausreden trifft. Ich kann damit doch kein Geld verdienen. Ich weiß noch nicht mal, was meine Leidenschaft ist! Lass mich dir hier einfach sagen: Ja, es ist nicht leicht. Es macht einem oftmals selbst eine Scheiss Angst, aber du wirst keine wahrhafte Erfüllung in dem finden, was du nicht von Herzen zu tun liebst! PUNKT! Das bringt uns auch direkt zu Nr. 4

Nr. 4: Mach dir keine Sorgen darüber, was andere über dich denken oder sagen

Du kannst entweder versuchen dein Leben lang auf Eierschalen zu balancieren und allen alles Recht machen zu wollen, um am Ende sagen zu können, alle Welt hat mich gemocht, aber irgendwie ich habe nichts von dem erreicht, was mir tatsächlich wichtig war! Oder du kannst damit beginnen das zu tun, was du auch wirklich tun möchtest und der zu sein, wer du wirklich bist, um am Ende sagen zu können, ich habe tatsächlich gelebt! Ich würde nichts davon anders machen wollen! Diese Entscheidung bleibt aber natürlich ganz dir überlassen!

Nr. 5: Verändere das, was du verändern kannst

Sei ganz einfach nicht eine von diesen Personen, die immer zu nur jammern, aber dann absolut nichts unternehmen, um etwas zu ändern. Wenn es etwas gibt, dass dich stört und das du geändert haben möchtest, heb dein Hintern von der Couch, geh da raus und tu es!

Nr. 6: Lass die Dinge los, die dich runterziehen

Lass Vergangenes nicht deine Gegenwart & deine Zukunft sabotieren. Ich weiß, dass das einfacher gesagt, als getan ist! Aber es macht doch einfach wirklich überhaupt keinen Sinn sich krampfhaft an einen Felsen zu klammern, während er immer weiter in die Tiefe sinkt!

Nr. 7: Behandle andere, wie auch du behandelt werden möchtest

Du wünscht dir gute Freunde, dann sei auch einer! Du wünscht dir Respekt & Hilfsbereitschaft, dann respektiere auch andere und biete ihnen eine helfende Hand an. Und ja, es gibt Leute, die sich nicht daran halten werden. Aber nimm dir kein Beispiel an ihnen und lass die Unhöflichkeit anderer nicht zu einem Anlass für dich werden, mit Negativität zu erwidern!

Nr. 8: Konzentriere dich stets auf die positiven Dinge

Probleme schreien nur zu gerne und versuchen die volle Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Aber nichts Gutes kommt davon, wenn wir uns ihnen hingeben. Ich sag hier nicht, dass du naiv sein sollst und deine Augen vor etwas verschließt, dem du dich ganz offensichtlich widmen solltest. Aber male dabei auch nicht den Teufel an die Wand und übe dich darin all das Positive zu sehen, das dich bereits umgibt! Sei ein Optimist, kein Pessimist!

Nr. 9: Vergleiche dich nicht mit andern

Das ist etwas, zu dem jeder von uns nun mal neigt. Wir sehen andere im Fernsehen oder im Internet und wünschen uns so sein zu können wie sie es sind, oder das zu haben, was sie bereits haben. Genau das ist aber das Ende von Glück & der Beginn von Unzufriedenheit! Merk dir: Die einzigen Erwartungen, den du versuchen solltest gerecht zu werden, sind deine eigenen!

Nr. 10: Hör auf zu hetzen & genieße mehr

Es ist gut & wichtig einen Antrieb & Ehrgeiz im Leben zu haben. Aber mach nicht den Fehler dein gesamtes Leben an dir vorbei ziehen zu lassen und es für den Drang nach Leistung & Erfolg zu opfern! Übe dich darin besonders in schönen Momenten deines Lebens mit deinen Gedanken voll und ganz präsent zu sein!

Nr. 11: Entwickle dich immer weiter!

Glaube nicht bereits erwachsen & „reif“ zu sein. Bereits im Leben ausgelernt zu haben. Das hast du nämlich nicht. Das wirst du auch niemals! Bau stattdessen dein Wissen immer weiter aus. Meister deine Gewohnheiten. Deine Gedanken, deine Emotionen. Arbeite ganz einfach härter an dir selbst, als an deinem Job.

Nr. 12: Sei albern & lache viel

Nimm dich, deine Ziele und dein gesamtes Leben nicht so verdammt ernst! Ja, wir alle müssen irgendwann „erwachsen werden“, mehr Verantwortung übernehmen! Das bedeutet aber nicht, dass wir auch unseren Sinn für Humor verlieren und zum Lachen in den Keller gehen müssen.

Nr. 13: Sieh das Leben als ein aufregendes Abenteuer an

Es ist kein Kampf, bei dem es darum geht mit letzter Kraft bis zum Ende durchzuhalten, um dann den Löffel abzugeben. Es ist eine Reise, bei dem es so unglaublich vieles zu entdecken, du erleben, zu genießen, zu bereisen, zu verstehen gibt!

Dein Leben ist das direkte Ergebnis, deiner Einstellung plus deinen Entscheidungen, mal deinen Handlungen. Füttere diese Gleichung mit einer positiven Einstellung, guten Entscheidungen und massiver Handlungsbereitschaft, und du erhältst ein gutes, ein großartiges Leben.

Natürlich gibt es hier noch mehr als diese 13 Tipps! Ab hier bist aber du gefragt! Was sind deine Besten? Lass mich und andere wissen, an welche Ideen man sich deiner Meinung nach unbedingt sonst noch so halten sollte, oder die man beachten sollte, um ein tolles Leben zu führen! Ab damit hier unterhalb in die Kommentare.

Und wenn dir diese Video gefallen hat, lass einen Daumen hoch und ein Abo da und dann würde ich sagen, sehen wir uns im nächsten Video wieder!

Nutze dein Potenzial,
Alex