Nervt es dich auch, dass du etwas immer wieder versuchst, aber die Ergebnisse irgendwie ausbleiben? In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du es schaffst effektiver von erfolgreichen Menschen zu lernen, deren Gewohnheiten und Denkweisen anzunehmen und deine Ziele schneller zu erreichen.

Die Rede ist hier von Modeling. Es ist eine kritische Fähigkeit, die auch du unbedingt installieren musst, wenn du deine Ziele erreichen und insbesondere wenn du sie schneller erreichen möchtest.

Modeling bedeutet soviel wie beschleunigtes Lernen und hat seinen Ursprung in der neurolinguistischen Programmierung. Modeling kannst du dazu einsetzen um jeden Bereich deines Lebens zu verbessern:

• beim Sport
• um mehr Selbstvertrauen aufzubauen
• deine körperliche Fitness verbessern
• deine Ernährung
• deine Kommunikationsfähigkeiten

Und in diesem Video werde ich dir erklären was Modeling genau ist und dir vier Tipps geben wie auch du das Konzept des Modelings für dich nutzen kannst.

Hier die Idee. Du hast mit Sicherheit schon mal etwas nachgemacht das du bei YouTube gesehen hast. Vielleicht etwas repariert, einen Computer neuinstallierst, oder dir ein Video angeschaut wie du Liegestützen, Situps oder Klimmzüge richtig machst. Bei YouTube findest man heute zu jedem Themengebiet eine Unmenge an Videos. Und genau das ist eine extrem vereinfachte Form des Modeling.

Wenn Kinder Fußball spielen möchten haben sie auch da immer Vorbilder, möglicherweise reale Vorbilder oder imaginäre aus diversen Trickfilmen. Und das ist auch gut so. Modeling ist ein Teil unserer evolutionären Entwicklung. Wir nehmen uns ein Beispiel an anderen. Das macht uns effektiver, bringt uns schneller ans Ziel und spart uns eine Menge Stress, Energie und Zeit.

Es hört sich so lachhaft einfach an und du glaubst bestimmt, dass du es ja sowieso kannst, aber das ist es nicht. Wenn du diese Fähigkeit wirklich beherrschen würdest, dann hättest du wahrscheinlich schon längst die Ergebnisse deiner Vorbilder. Wenn du es richtig drauf hast, dann fängst du an enorm schnell Fortschritte zu machen.
 

Hier ein paar meiner persönlichen Beispiele fürs Modeling

Diese Webseite, bevor mein Bruder und ich diese Webseite programmiert haben, haben wir uns eine Menge anderer Webseiten angesehen und logischerweise die besten Elemente übernommen.

Oder früher als ich gelernt habe zu Zaubern, habe ich mir unzählige Lehrvideos angesehen. Wie halte ich bspw. Karten, Münzen oder wie palmiere ich Gegenstände in der Hand. Das sind sehr einfache Beispiele fürs Modeling.

Hier etwas deutlich komplexeres: Mein dreiteiliges Selbstcoachingprogramm von Tony Robbins. Ich habe mir dieses damals gekauft, es war nicht billig, aber jeden einzelnen Cent wert. Wenn man sich so ein Programm immer und immer wieder anhört, dann kann man ansatzweise verstehen wie ein solch erfolgreicher Mensch wirklich tickt. Und Tony Robbins ist definitiv ein Role-Model für mich.

Oder das Marketingkonzept das hinter dieser Webseite steht, es ist superkomplex, aber es wird uns langfristig mit Sicherheit die gewünschten Ergebnisse bringen. Auch all diese Marketingtechniken, habe ich von anderen erfolgreichen Marketern gemodelt und gelernt.

Tipps zum erfolgreichen Modeling

Ok ich denke du begreifst jetzt warum richtiges Modeling so unglaublich wichtig ist, wenn du deine Ziele erreichen möchtest. Deshalb hier ein paar Tipps wo du bei modeln anfangen solltest:
 

Tipp Nr. 1: Zitate

Es geht darum das Mindset, die innere Einstellung der anderen Person zu verstehen. Hilfreich sind hier bspw. Zitate deiner Vorbilder. Das Problem ist, dass du die wahre Bedeutung solcher Zitate nicht auf anhieb verstehen kannst.

Es ist wirklich oftmals so, wenn ich ein Zitat sehe, denke ich, dass ich weiss was die andere Person damit gemeint hat, aber ich tu es nicht, weil mir die nötigen Referenzpunkte fehlen. Erst später wenn ich mehr Lebenserfahrung auf einem Gebiet habe macht es Klick.

Hier ein Beispiel: In jedem einzelnen Moment hast du die Möglichkeit zu sagen „So wird die Geschichte nicht weitergehen.“ Wenn man dieses Zitat wirklich, wirklich versteht, dann begreift man die Power dahinter. Und ich denke nicht viele tun das, denn bei den meisten ist die Zukunft eine simpler Fortsatz ihrer Vergangenheit. Du musst bedenken, dass ein solches Zitat oftmals die Essenz ist der kompletten Lebenserfahrung die diese Person hatte. Und deshalb sind Zitate so wertvoll, auch wenn sie nicht einfach zu verstehen sind.

Das ist im übrigen auch der Grund für unsere Motivationsseite hier bei FlowFinder, auf der wir täglich inspirierende Zitate, Bilder und Videos posten. Du solltest da ab und zu vorbeischauen. Einen Link findest du unter diesem Video. Wenn du es bislang nicht getan hast dann solltest du das unbedingt nachholen. Oder klick „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Seite, auch da posten wir täglich inspirierende Inhalte, die dich definitiv weiterbringen im Leben.
 

Tipp Nr. 2: inspirierende Filme

Es gibt so viele gute Beispiele in Filmen von denen du lernen und die du modeln kannst. So viele Erfahrungen die dich im Leben weiterbringen. Schau dir inspirierende Filme an, nicht minderwertige, negative Horror- oder Actionfilme. Du kannst bspw. bei IMDB eine Liste mit den am besten bewerteten Filmbiographien suchen und da wirst du dann für eine Zeit lang bedient sein.
 

Tipp Nr. 3 Live-Videos

Live-Videos sind super und auf YouTube findest du zu nahezu jeder interessanten Persönlichkeit Video aus Talkshows oder Interviews. Bspw. Richard Branson ist ein Unternehmer der mich wirklich fasziniert und ich habe eine Menge Videos auf YouTube von ihm angeschaut.

Das gibt dir live die Möglichkeit zu verstehen wie diese Menschen denken, wie sie sich benehmen, wie sie leben. Du kannst aus solchen Interviews so viel rausholen.

Wenn du bspw. Gitarre spielst, dann sieh dir Liveauftritte deines Lieblingsgitarristen an. Solche Ausschnitte können wirklich inspirierend sein.
 

Tipp Nr. 4: Biographien

Modeling ist nichts anderes als das eintauchen in die Welt der Person die du gerne sein möchtest. Autobiographien in Form von Büchern sind perfekt wenn es genau darum geht, weil solche Lebensgeschichten die gesamte Entwicklung aufzeigen. Vom Weg des Leidens bis hin zum entscheidenden Moment, zum Durchbruch. Und das ist genau das was du brauchst.

Modeling durch Spiegelneuronen

Hier noch etwas wissenswertes über das Lernen von anderen. Wir alle haben Gehirnzellen die als Spiegelneuronen bezeichnet werden. Und diese machen genau das, was der Begriff schon sagt, sie spiegeln das was wir in unserer Umwelt sehen. Wenn man bspw. ein Neugeborenes nimmt und es anlacht, was denkst du passiert dann? Jup, ganz genau, es wird zurücklachen. Und jup das ist eine sehr einfache Form des Modeling.
 

Zusammenfassung

Modelling ist wie ist wie ein Buffet, du nimmst dir eine Person heraus, analysierst sie und lernst von ihr genau die Teile die dich weiterbringen. Modeling ist also die Fähigkeit eine andere Person sich als Vorbild zu nehmen, deren Verhalten in die einzelnen Bestandteile aufspalten und zu verstehen, wie sie es machen, warum sie es machen und letztendlich deren beste Gewohnheiten zu extrahieren und dann im eigenen Kopf zu installieren.

Such dir dafür eine Person, die bereits das erreicht hat was du willst. Such nach entsprechenden Zitaten, motivierenden Filmen, inspirierenden Biographien, Interviews und Liveauftritten mit denen du nachvollziehen kannst, wie dein Role-Model wirklich tickt.

In diesem Beitrag habe ich dir gezeigt, was Modeling ist und dir vier Tipps gegeben, wie du dir Inspiration fürs Modeling holen kannst. Im zweiten Teil dieser Artikelserie zeige ich dir, was genau du von erfolgreichen Leuten modeln solltest und wie du dieselben Ergebnisse wie deine Vorbilder erzielst.

Nutze dein Potenzial,
Eugen